Angebote zu "Fragen" (9 Treffer)

Wirtschaftsprivatrecht in Fällen und Fragen
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das aktuelle Übungsbuch ist als Grundkurs konzipiert und führt mittels kleiner Fälle und Fragen in die Praxis des Bürgerlichen Rechts, des Handels- und des Gesellschaftsrechts ein. Das Wirtschaftsprivatrecht wird anschaulich anhand Schaubildern, Multiple-Choice-Fragen, Übungen mit Lösungen und realistischen Fällen erklärt. Damit dient dieses Übungsbuch über die Einführung hinaus als Verständnis- und Lernkontrolle, indem es dem Leser ermöglicht, eigene Schwachstellen zu erkennen und durch gezieltes Lernen zu beheben. Zielgruppe Studierende in wirtschaftswissenschaftlichen, wirtschaftsjuristischen und rechtswissenschaftlichen Studiengängen an Universitäten und Hochschulen aber auch Praktiker.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Wirtschaftsprivatrecht in Fällen und Fragen (eB...
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das aktuelle Übungsbuch ist als Grundkurs konzipiert und führt mittels kleiner Fälle und Fragen in die Praxis des Bürgerlichen Rechts, des Handels- und des Gesellschaftsrechts ein. Das Wirtschaftsprivatrecht wird anschaulich anhand Schaubildern, Multiple-Choice-Fragen, Übungen mit Lösungen und realistischen Fällen erklärt. Damit dient dieses Übungsbuch über die Einführung hinaus als Verständnis- und Lernkontrolle, indem es dem Leser ermöglicht, eigene Schwachstellen zu erkennen und durch gezieltes Lernen zu beheben. Zielgruppe: Studierende in wirtschaftswissenschaftlichen, wirtschaftsjuristischen und rechtswissenschaftlichen Studiengängen an Universitäten und Hochschulen aber auch Praktiker.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.07.2018
Zum Angebot
Wirtschaftsprivatrecht in Fällen und Fragen als...
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(22,99 € / in stock)

Wirtschaftsprivatrecht in Fällen und Fragen:Übungsfälle und Wiederholungsfragen zur Vertiefung des Wirtschaftsprivatrechts. 7. Auflage Ernst Führich, Ingrid Werdan

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.07.2018
Zum Angebot
Wirtschaftsprivatrecht in Fällen und Fragen als...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,90 € / in stock)

Wirtschaftsprivatrecht in Fällen und Fragen:Übungsfälle und Wiederholungsfragen zur Vertiefung des Wirtschaftsprivatrechts. 7. Auflage Ernst R. Führich, Ingrid Werdan

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Wirtschaftsprivatrecht
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

ï´´¿ Zum Inhalt: Dieser Bestseller der Studienbücher zum Privatrecht behandelt aktuell, fundiert und anwendungsbezogen die wirtschaftlich wichtigen Grundlagen des Bürgerlichen Rechts sowie des Handels- und Gesellschaftsrechts. BGB Allgemeiner Teil BGB Schuldrecht BGB Sachenrecht HGB Handelsrecht Gesellschaftsrecht Privatrechtliche Nebengesetze Die Neuauflage bringt das Werk auf den aktuellen Stand von Ge-setzgebung und Rechtsprechung und führte insbesondere zu einer Neubearbeitung der Verbraucherverträge und der besonderen Vertriebsformen. Dieses bewährte Lehrbuch bereitet Studierende in wirtschaftswissenschaftlichen, wirtschaftsjuristischen und rechtswissenschaftlichen Studiengängen an Universitäten und Hochschulen auf die Prüfungen vor und sichert den Erfolg der Ausbildung. Auch die Unternehmenspraxis erhält ein wertvolles Basisbuch. Viele anschauliche Fälle, prägnante Schaubilder, die Randziffern, Checklisten und Merksätze zur Lernkontrolle und das Farblayout machen das Ineinandergreifen der Rechtsmaterien des Wirtschaftsprivatrechts transparent und leicht nachvollziehbar. Ein ausführliches Sachregister macht das Werk zu einem Nachschlagewerk für Studium und Praxis. Übung Zur Vertiefung und Übung des erworbenen Wissens dient das Prüfungstraining ´´Führich/Werdan, Wirtschaftsprivatrecht in Fragen und Fällen´´. Zum Autor: Prof. Dr. iur. utr. Ernst Führich lehrte Bürgerliches Recht, insbesondere Wirtschaftsprivatrecht, an der Hochschule Kempten, war langjährig Richter und ist bekannt durch zahlreiche Veröffentlichungen namentlich zum Reiserecht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Die Prüfung im Wirtschaftsprivatrecht
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Fall- und Übungsbuch dient der Vorbereitung von Studentinnen und Studenten der BWL-Studiengänge auf die Klausur im Wirtschaftsprivatrecht. Neben klassischen Übungsfällen und Fragen insbesondere aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) und dem Handelsgesetzbuch (HGB) enthält das Buch auch innovative Aufgabenstellungen, die die tatsächliche künftige Berufspraxis von Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftlern abbilden sollen. Insbesondere wird Folgendes dargestellt: - Einführung in die juristische Fallbearbeitung- Rechtsfälle aus dem Zivil- und Handelsrecht mit Musterlösungen im Gutachtenstil - Klausuraufgaben zu rechtlichen Problemstellungen aus der Unternehmenspraxis - Fragen und Antworten zum Wirtschaftsprivatrecht aus Theorie und Praxis - Hinweise und Beispiele zu Multiple Choice-Aufgaben Anmerkungen zur Vertragsgestaltung - Recht in der betriebswirtschaftlichen Thesis und im Kolloquium - Prüfungsschema und Zusammenstellung der wichtigsten Empfehlungen für die WPR-Klausur - Ratschläge für eine effektive Klausurvorbereitung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Die Prüfung im Wirtschaftsprivatrecht als eBook...
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(25,99 € / in stock)

Die Prüfung im Wirtschaftsprivatrecht:Fälle und Fragen aus Theorie und Praxis Peter C. Fischer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.07.2018
Zum Angebot
Die Prüfung im Wirtschaftsprivatrecht als Buch ...
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,00 € / in stock)

Die Prüfung im Wirtschaftsprivatrecht:Fälle und Fragen aus Theorie und Praxis BWL Bachelor Basics Peter C. Fischer, Horst Peters

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
B¿rgerliches Recht
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch zum BGB richtet sich insbesondere an Studierende des Wirtschaftsrechts, da in der Darstellung die einzelnen Bücher des BGB miteinander vernetzt werden. Für diese Zielgruppe sowie für Wirtschaftswissenschaftler werden handels- und gesellschaftliche Verbindungen zu den Grundlagen des Bürgerlichen Rechts (Prokura, Gründung einer AG oder GmbH, Haftung juristischer Personen) aufgezeigt. Dennoch ist das Buch ebenfalls gut geeignet für all diejenigen Studierenden, die sich in der herkömmlichen Ausbildung zum Volljuristen befinden. Um den Zugang zum Bürgerlichen Recht zu erleichtern, sind in das Buch 15 umfangreiche Lebenssachverhalte integriert. Konkrete Fälle prägen sich besser ein, als abstrakte Rechtsnormen. Die detaillierten Lösungsvorschläge sollen Klausurtechnik sowie Grundkenntnisse des Bürgerlichen Rechts im Gutachtenstil vermitteln. Am Ende eines jeden Kapitels werden anhand von Fragen und Antworten die wichtigsten Inhalte und Definitionen wiederholt. Im Unterschied zu den herkömmlichen Konzepten, die sich allzu strikt an die Aufteilung der Bücher des BGB halten, wird hier eine integrative Darstellung des Allgemeinen Teils sowie des Schuld- und Sachenrechts gewählt. Überdies werden Bezüge zum Handels- und Gesellschaftsrecht hergestellt. Diese Vorgehensweise erleichtert es, Querverbindungen zwischen den ersten drei Büchern des BGB aufzuzeigen und das typische Zusammenspiel wichtiger Normen zu verdeutlichen. Nur so wird man der Praxis gerecht, die zur Lösung von Fällen oftmals Vorschriften aus den verschiedensten Ecken des BGB sowie des Wirtschaftsprivatrechts heranzuziehen hat. Die systematische Darstellung des Pflichtstoffs wird anhand einprägsamer Fallbeispiele vertieft. Fragen und Antworten zur Wiederholung der wichtigsten Regeln und Definitionen runden die Darstellung des jeweiligen Kapitels ab. Inhaltliche Schwerpuntke bilden die Ansprüche sowie ihre Prüfung, die Rechtsgeschäfts- und Vertragslehre, das Verhältnis von Verpflichtungs- und Verfügungsgeschäften sowie rechtsmethodische Grundlagen, wie etwa die Auslegung und analoge Anwendung gesetzlicher Vorschriften. Am Ende eines jeden Kapitels werden anhand von Fragen und Antworten die wichtigsten Inhalte und Definitionen wiederholt. Aus dem Inhalt: Das Bürgerliche Recht als Teil der Rechtsordnung. Ansprüche und ihre Prüfung. Das gesetzliche Schuldverhältnis der unerlaubten Handlung. Personen (Rechtssubjekte). Sachen. Die Willenserklärung. Die verschiedenen Rechtsgeschäfte. Das Verhältnis zur Verpflichtung und Verfügung. Die Delikts- und Geschäftsfähigkeit. Nichtigkeit wegen Formmangels sowie Nichtigkeit des Scheingeschäfts. Das Wirksamwerden von Willenserklärungen. Annahme und Angebot ( 145 ff.). Auslegung und analoge Anwendung gesetzlicher Vorschriften. Das Recht der Anfechtung. Das Recht der Stellvertretung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.07.2018
Zum Angebot